Navigation and Service

Content

PEGAS Spot- und Terminmarkt Daten der paneuropäischen Gas-Kooperation

Wichtigste Produktmerkmale

  • Core Informationsprodukt
  • Das Informationsprodukt liefert Handelsdaten für Spot- und Futures-Kontrakte, die an der PEGAS gehandelt werden
  • Die Daten beinhalten den zuletzt gehandelten Preis, sowie die besten Geld- und Briefkurse bis zu einer Orderbuchtiefe von 10

Dateninhalt

  • Die Preise der gehandelten Within-Day-Gas-Spot-Kontrakte
  • Die Preise der gehandelten Day-Ahead-Gas-Spot-Kontrakte
  • Die Preise der gehandelten Weekend-Gas-Spot-Kontrakte
  • Die Preise der gehandelten Gas-Spot-Kontrakte für individuelle Tage
  • Die Preise der gehandelten Gas-Futures-Kontrakte (Monat, Quartal, Saison, Kalenderjahr)
  • Die Preise der gehandelten Location-Spreads
  • Order Informationen werden unsaldiert verteilt („order by order“)

Über PEGAS

PEGAS wurde 2013 als Kooperation der European Energy Exchange (EEX) und Powernext gegründet. Im Rahmen dieser Kooperation legten beide Unternehmen ihre Tätigkeiten auf dem Erdgasmarkt zusammen, um einen paneuropäischen Gasmarkt zu schaffen.

Alle Geschäftsaktivitäten von EEX und Powernext am Gasmarkt werden von Powernext unter dem Namen PEGAS betrieben. Teilnehmer profitieren von einer gemeinsamen Gashandelsplattform mit Zugang zu allen an den Börsen angebotenen Produkten am Spot- und Terminmarkt für die belgischen, britischen, dänischen, deutschen, französischen, italienischen, niederländischen, tschechischen sowie österreichischen Marktgebiete. Spread-Produkte zwischen diesen Marktgebieten können auf der gleichen Plattform gehandelt werden.

Deutsche Börse Market Data + Services ist der exklusive Lizenzgeber von PEGAS Echtzeit-Marktdaten.