Navigation and Service

Content

MiFID II SI Services SI Identifikation und Reporting-Lösungen

Mit MiFID II sind neue Anforderungen auf SIs zugekommen, wenn sie organisiert, häufig, systematisch und in wesentlichem Umfang Kundenaufträge außerhalb eines geregelten Marktes oder eines MTF bzw. OTF ausführen und Handel auf eigene Rechnung betreiben. Zudem sind die SI-Anforderungen auf fast alle Anlageklassen ausgeweitet und betreffen Vor- und Nachhandelstransparenz wie auch die Ausführungsqualität von Kundenaufträgen.

Vorteile

  • Der Regulatory Reporting Hub der Deutschen Börse bietet MiFID-Wertpapierfirmen ein fortlaufendes Monitoring der Trading-Aktivitäten an. So können Sie frühzeitig erkennen, ob Sie sich als systematischer Internalisierer (SI) registrieren lassen müssen.
  • Die Deutsche Börse bietet SIs ein attraktives Komplettangebot, das auf unsere anderen MiFID II Services (APA und ARM) aufbaut.

Unsere Services

  • SI Identifikation (MiFID II Art. 4 und Delegated Act per 25. April 2016)
  • Pre-trade Reporting (MiFIR Art. 14 und Art. 18)
  • Referenzdaten Reporting (MiFIR Art. 27)

Verwandte Produkte und Services

MiFIR Transaction Reporting

MiFID II OTC Trade Reporting

MiFID II Best Execution Reporting Services