Navigation and Service

Content

Management Regulatory Services GmbH

  • Thomas Feindt

    Geschäftsführer, Regulatory Services GmbH 

    Thomas Feindt verantwortet seit Mai 2019 den Bereich Regulatory Services der Gruppe Deutsche Börse, der zum 1. April 2020 in die Regulatory Services GmbH, einem 100%igen Tochterunternehmen der Deutsche Börse AG, umgewandelt wurde. Die Regulatory Services GmbH unterstützt Kunden dabei, ihre derzeitigen und künftigen aufsichtsrechtlichen Pflichten zu erfüllen. 

    Thomas Feindt hat mehr als 25 Jahre Erfahrung in der IT-, Finanz- und Outsourcingbranche. Bevor Thomas Feindt zur Gruppe Deutsche Börse kam, war er über acht Jahre lang als Managing Director und Principal Project Manager bei der Commerzbank AG tätig. Dort beschäftigte er sich hauptsächlich mit der Umsetzung von komplexen regulatorischen Anforderungen. 

    Er startete seine Karriere 1993 bei der Citibank im Marketing und Vertrieb. Im Laufe seiner Karriere hatte er verschiedene Rollen inne, u. a. in den Bereichen Product Management, Delivery Management sowie Sales und Account Management. 

    Thomas Feindt schloss sein Studium zum Diplom-Kaufmann an der Johann Wolfgang von Goethe-Universität in Frankfurt am Main ab.

  • Christian Paulußen

    Geschäftsführer, Regulatory Services GmbH

    Christian Paulußen ist seit April 2020 für die Regulatory Services GmbH der Gruppe Deutsche Börse tätig und Mitglied der Geschäftsleitung der Regulatory Services GmbH, einer 100% Tochtergesellschaft der Deutsche Börse AG. Innerhalb der Geschäftsleitung verantwortet er die Bereiche Finance sowie Central Services. Ab April 2020 übernimmt die Regulatory Services GmbH die Datenbereitstellungsdienstleistungen für die Deutsche Börse AG. Die Regulatory Services GmbH unterstützt Kunden dabei, ihre aufsichtsrechtlichen Pflichten zu erfüllen. 

    Christian Paulußen arbeitet mehr als 20 Jahren in der Finanzdienstleitungsbranche und im Consulting Umfeld. Vor dem Beginn seiner Tätigkeit bei der Regulatory Services GmbH war Christian Consultant im Bereich IT- und Organisationsentwicklung und leitete das Corporate Office der Gruppe Deutsche Börse. Neben seiner Geschäftsführer Tätigkeit bei der Regulatory Services GmbH leitet er die Section IT Strategy, Culture und PMI in der CIO/ COO Division.

    Christian Paulußen ist Bankkaufmann und hat Betriebswirtschaftslehre an der FH-Aachen und der Coventry University studiert.

  • Gloria Pfaue

    Geschäftsführerin, Regulatory Services GmbH 

    Gloria Pfaue arbeitet in dem Bereich Regulatory Services der Gruppe Deutsche Börse seit Mai 2018 und hat die Gründung der Regulatory Services GmbH, einem 100%igen Tochterunternehmen der Deutsche Börse AG, zum 6. Juni 2019 umgesetzt. Am 1. April 2020 hat die Regulatory Services GmbH die Dienstleistungserbringung für die Deutsche Börse AG übernommen. Die Regulatory Services GmbH unterstützt Kunden dabei, ihre derzeitigen und künftigen aufsichtsrechtlichen Pflichten zu erfüllen.
    Gloria Pfaue hat mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Finanzdienstleitungsbranche, Handelsplattformen und regulatorischer Compliance. Bevor sie zu Regulatory Services kam, war sie vier Jahre lang Managing Director der Eurex Bonds GmbH. Dort war sie verantwortlich für Sales, Produkte & Services sowie IT Plattform Operations. 

    Bevor Gloria Pfaue zur Gruppe Deutsche Börse kam, startete sie ihre Karriere 1994 bei der UniCredit Group. Hier hatte sie verschiedene Rollen inne, u. a. in den Bereichen Immobilienkreditfinanzierung, Corporate Governance & Entwicklung sowie als Leiterin Investor Relations und Communications. 

    Gloria Pfaue hat Diplom-Betriebswirtschaft an der Frankfurt School of Finance and Management in Frankfurt am Main studiert.